AngebotKalenderVeranstaltungenWeiterbildungÜber uns

19.05.2016 - Im Dialog: Touristische Mobilität in Berlin & im Umland mit naturtrip.org umweltgerecht gestalten!

Foto: Naturtrip GmbH

Tourismus setzt CO2 frei – insbesondere durch die An- und Abreise vom Urlaubsort. Der PKW ist das beliebteste Verkehrsmittel für Urlaubsreisen der Deutschen - über 80 Prozent der Freizeitwege werden mit dem Auto zurückgelegt. Damit sich dies ändert, wurde naturtrip.org gegründet. Die Gründer*innen gehen davon aus, dass es nicht am fehlenden Bewusstsein, sondern an der Komplexität liegt, Urlaubsreisen ohne Auto zu planen. Mit ihrer innovativen Routingtechnologie (Route360°-Technologie) wird Freizeit mit Bus und Bahn ähnlich bequem, planungssicher und flexibel wie mit dem Auto. Route360° von Motion Intelligence wurde auf der Grundlage modernster Geo-Technologie entwickelt, die innovative Lösungen zur Standort-und Versorgungsoptimierung ermöglicht und für die Mobilitätsplanungen für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen eingesetzt werden kann. In der am 19. Mai stattfindenden „Im Dialog“ Veranstaltung wird das System von den Ideengebern von naturtrip.org und Route360° präsentiert und diskutiert. Ziel der Veranstaltung ist es, durch die Gründer detaillierte Informationen zu ihrem Produkt  zu erhalten und zu erfahren, inwiefern der ökologische Fußabdruck mittels naturtrip.org gesenkt werden kann. 

Hermann Weiss, naturtrip.org

Hermann Weiss, Gründer von naturtrip.org, hat nach seinem Studium der Soziologie, Theologie, Germanistik und Philosophie im Verkehrs- und Energiereferat des BUND gearbeitet, schekker.de, das Online-Jugendmagazin der Bundesregierung mit aufgebaut, war Texter und Konzepter bei verschiedenen Agenturen und hat Wahlkämpfe und Werbung für diverse Parteien und Bundesministerien gemacht. 

Henning Hollburg, Motion Intelligence

Henning Hollburg ist Gründer und Geschäftsführer der Motion Intelligence GmbH. Im Rahmen seiner Masterarbeit im Bereich Geoinformation und Visualisierung an der Universität Potsdam, entwickelte er die innovative Route360°-Technologie für die Analyse und Darstellung großer räumlicher Verkehrsnetzwerke. Diese wurde seitdem mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Gründerpreis des BMWi, "IKT Innovativ".

 

 

Veranstaltungszeit und -ort

Donnerstag, 19. Mai 2016 um 18 Uhr

Mobilitäts-Akademie, Schliemannstr. 34, 10437 Berlin
Stadtteil Prenzlauer Berg

 

Veranstaltungsablauf

18:00

 

   

Begrüßung: Carolin Kruse

18:15

Touristische Mobilität in Berlin & im Umland mit naturtrip.org umweltgerecht gestalten!"

Hermann Weiss, naturtrip.org
Henning Hollburg, Motion Intelligence

Vortrag und Diskussion 

19:30 

Ausklang & „Get Together“

 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich zu der Veranstaltung mit dem unten stehenden Formular an.


Rückfragen

Sie erreichen uns
per email: mobilitaets-akademie(at)team-red.net
und telefonisch: 030/9832 160 30

 

Teilnahmegebühren

Die Veranstaltungsgebühr für Privatpersonen beträgt 10,- Euro und für Firmenkunden 40,- Euro.

 

 

Sprache19.05.2016 Naturtrip  19.05.2016 Naturtrip  19.05.2016 Naturtrip  



Kontakt

So erreichen Sie uns:

Mobilitäts-Akademie
telefonisch: 030 138 986 35
E-Mail: mobilitaets-akademie(at)team-red.net