AngebotKalenderVeranstaltungenWeiterbildungÜber uns

Mobilitätsvisionäre!

Es ist an der Zeit, die Visionäre zu Wort kommen zu lassen!

Home-Office Spezial: Aufgrund der aktuellen Situation um das Coronavirus haben wir beschlossen die Webinare für die kommenden drei Monate für einen reduzierten Preis von nur 30 € p.P. anzubieten und für alle zu ermöglichen (150 € für Beratungsunternehmen).

Nutzen wir die Zeit zur Weiterbildung!

In der Webinar-Reihe "UpdateMobility" haben Sie die Gelegenheit, Vorträgen zu verschiedenen Mobilitätsthemen am eigenen Schreibtisch zu folgen – live und mit der Möglichkeit, Fragen an die Referent:innen zu richten und mit den anderen Zuhörer:innen ins Gespräch zu kommen. Zahlreiche namhafte Expert:innen bieten im Rahmen des Webinar-Programms Vorträge an. Ob eine erste innovative Idee oder eine neue verkehrspolitische Agenda – die Bandbreite an Themen zu einer umweltfreundlichen Mobilitätsentwicklung ist groß.

 

Die aktuellen Themen und Expert:innen:

Ihr Thema

Ihre Expert:innen

Ihr Termin

Fördermittel für neue Mobilität

Benjamin Techen

26.05.2020
- 10 Uhr

Aktuelle Themen der Mobilitätsforschung

Hannes Schreier

09.06.2020
- 10 Uhr

 

Wie funktioniert die Webinar-Reihe?

Technik und Ablauf

Die Webinare finden immer Dienstags statt und beginnen in der Regel um 10 Uhr und dauern ca. 45 Minuten. Anschließend ermöglichen wir Ihnen 30 Minuten um Fragen zu stellen und zu diskutieren. Die Leitungen werden 15 Minuten vor Beginn geöffnet, damit Sie die Funktionsfähigkeit Ihrer Verbindungen und Technik testen können. Auf Wunsch können wir Ihre Verbindung auch frühzeitiger testen.

Die Webinare laufen live und werden nicht aufgezeichnet.

Die Referent:innen zeigen eine Präsentation, Bilder oder Internetseiten, einige können Sie zudem live sehen. Vortragsart und -inhalte werden von jedem Referenten frei gestaltet.

Die Veranstaltungen werden moderiert.

Die Teilnehmer:innen folgen dem Vortrag am eigenen Bildschirm und können während des Webinars (mündlich) Fragen stellen, auf die die Referent:innen – oder auch andere Teilnehmer:innen – dann unmittelbar antworten können.

 
Ihre Teilnahme

Bitte schreiben Sie uns eine Mail für weitere Informationen zum Angebot und zur Anmeldung an info(at)team-red.net. Nach der Anmeldung erhalten Sie als Zugangsbestätigung einen individuellen Zugangsschlüssel, über den Sie teilnehmen können. Aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl ist eine rechtzeitige Anmeldung empfohlen.

Die allgemeine Teilnehmergebühr beläuft sich auf 30,- Euro, für Beratungsunternehmen 150,- Euro (zzgl. 19% USt). Zusätzlich bieten wir 2 freie Plätze für gemeinnützige Unternehmen an! Um Diskussionen zu ermöglichen, wird die Teilnehmerzahl auf 10 Personen begrenzt.

Wenn Sie eine Teilnahme stornieren möchten, dann können Sie dies kostenlos bis 24 Stunden vor Beginn des Webinars per E-Mail tun. Danach wird der volle Betrag fällig, auch bei Nichtteilnahme.

Die angekündigten Webinare sind mit den Referent:innen fest vereinbart. Sollten Referent:innen kurzfristig absagen, bemühen wir uns um adäquaten Ersatz zum gleichen Thema. Sollte ein Webinar nicht zum angekündigten Thema stattfinden oder ganz ausfallen, erhalten Sie eine Erstattung bzw. einen Rabatt.

Webinarinhalte:

Am 26. Mai geht es weiter mit einem Einstieg in die "Fördermittel für neue Mobilität" mit Experte Benjamin Techen. Folgende Inhalte erwarten Sie u.a.:
• Niedrigschwelliger Einstieg in die Fördermittellandschaft
• Überblick über die grundsätzliche Struktur von Fördermittelanträgen
• Was muss beachtet werden (Förderquoten, Zeiten, Fristen)?
• Grundsätzliche Regularien
• Zwei bis drei Praxisbeispiele: Programme, Förderrichtlinie, Struktur

Experte Hannes Schreier wird am 09.06.2020 über "aktuelle Tehmen der Mobilitätsforschung" referieren. Folgende Agenda können wir Ihnen präsentieren:
• Anfang des Jahres fand das 100. Annual Meeting des Transportation Research Boards (TRB) statt.
• Das Webniar stellt dort präsentierte und diskutierte Trendthemen zu Mobilitätsdienstleistungen zusammenfassend vor.
• Überblick zur aktuellen Forschung rund um Mikromobilität, geteile (autonome) Fahrzeuge, Ridesharing und Mobility-as-a-Service.
• Ergänzt werden die präsentierten und diskutierten Inhalte um persönliche Eindrücke und Einschätzungen des Referenten.

Rückblick auf die 1. Staffel der Webinarreihe "Mobilitätsvisonäre" im Juli 2015...mehr


SpracheWebinar  Webinar  



Kontakt

So erreichen Sie uns:

Mobilitäts-Akademie
telefonisch: 030 138 986 35
E-Mail: mobilitaets-akademie(at)team-red.net